Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Kris Hartmann

Kleine Anfrage "Unangemessene Kosten der Unterkunft"

 

Ich frage den Magistrat:

1. Wie viele Sozialtransferempfänger*innen in Darmstadt im Leistungsbezug von SGB II und SGB XII leben derzeit in "unangemessen" teuren Wohnungen gemäß der entsprechenden Dienstanweisung der Stadt Darmstadt?

2. Stufen Sie bitte in Ihrer Antwort zu Frage 1. in Tabellenform auf, wie viele dieser Sozialtransferempfänger*innen in welcher Höhe „unangemessene“ Kosten der Unterkunft aus ihrem Regelbedarf bestreiten müssen (in 20-Euro-Schritten).

3. Wie viele dieser Sozialtransferempfänger*innen erhielten eine entsprechende Aufforderung des zuständigen Trägers der Grundsicherung zur Senkung der "unangemessenen" Kosten der Unterkunft?

4. Wie schätzt der Magistrat die entsprechende wohnungspolitische Entwicklung im Bereich des momentan als "angemessen" titulierten Segments niedrigpreisiger Mietwohnungen für Empfänger*innen von Leistungen nach SGB II und SGB XII für die nächsten Jahre ein?

 

Die Antwort von Barbara Akedeniz finden Sie hier.