Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Linksfraktion

Antrag "Geschwindigkeitsbeschränkung Heidelberger Straße"

Antrag für die Beschränkung der zulässigen Geschwindigkeit in der Heidelberger Straße im Bereich Bessunger Straße bis Moosbergstraße.

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

Der Magistrat wird beauftragt, mit Hessen Mobil über eine Beschränkung der zulässigen
Geschwindigkeit in der Heidelberger Straße im Bereich zwischen Bessunger Straße und
Moosbergstraße auf 30 km/h zu verhandeln.

Begründung:
Die Heidelberger Straße ist, obwohl Bundesstraße, hier überwiegend eine Wohnstraße mit
zahlreichen Geschäften. Neben starkem öffentlichem Nahverkehr (Straßenbahn) und
Kraftverkehr herrscht hier auch starker Radverkehr. Hinzu kommt erheblicher ruhender
Verkehr mit zahlreichen Ein- und Ausparkvorgängen. Diese Faktoren erfordern es, über eine
Herabsetzung der Gefahren durch Geschwindigkeitsangleichung der Verkehrsteilnehmer
nachzudenken. Dies ist mit der Minderung der zulässigen Geschwindigkeit auf 30 km/h als
Stand der verkehrstechnischen Erkenntnis zu erreichen.

Die Abstimmung steht noch aus.