Kleine Anfrage "Verkehrsdaten B26 Hanauer Straße"

Werner Krone
Bauen, Wohnen und Stadtentwicklung

Um Möglichkeiten von Bevorrechtigung von Bussen auf der Hanauer Straße (B 26) stadteinwärts zu erkunden, muss ich natürlich die Verkehrsstärken des Kfz-Verkehrs kennen. Hierzu rief ich für die Anlagen A 131 (Fußgängerschutzanlage am Ostbhf.), A 141 (Landgraf-Georg-Straße/Fiedlerweg) und A 35 (Landgraf-Georg-Straße/Beckstraße) die Verkehrsdaten für Donnerstag, 15.10.2020 07:00 – 10:00 ab unter: https://ui-traffic-da.azurewebsites.net.

Für die Stunde 7 erhielt ich als Stundensummen für die Spur (en) aus Richtung Osten:

A 131: 940 Impulse – Fahrzeuge A 141 254 + 195 (2 Spuren)
A 35: 32 für den Sensor D 21
A 36: hatte ich schon einmal für Do, den 28.2.19 ausgewertet mit 937.

Da ich einen Wert von > 900 Kfz/h für zutreffend halte, komme ich mit diesen Daten zum Teil nicht zurecht. Um meinen  Gedankengang zu verdeutlichen, lege ich eine Excel-Tabelle mit den ausgelesenen Daten bei.

Ich bitte um Aufklärung, ob ich vielleicht etwas falsch gemacht habe und die korrekten Daten, wenn sie verfügbar sein sollten.