Zum Hauptinhalt springen

Mieten-Anstieg bremsen!

Flugblatt-Aktion zur Mietenpolitik des Bauvereins

Unsere Fraktion hat anlässlich der Bekanntgabe des neuen Mietspiegels in der Stadtverordnetenversammlung die sehr bescheidene Forderung aufgestellt, dass der Bauverein die bestehenden Mieten im Laufe der kommenden vier Jahre unabhängig vom Haushaltseinkommen mindestens 5% unter dem neuen Mietspiegel belässt und dass Mieterhöhungen in Schritten von nicht mehr als 3% pro Jahr erfolgen. Bei Neuvermietung einer Wohnung soll er sich freiwillig nach dem Mietspiegel richten.

Eine solche Begrenzung des Mietenanstiegs hilft nicht nur den ca. 15.000 Menschen, die in einer frei finanzierten Bauvereins-Wohnung leben. Sie nützt auch allen anderen Mieterinnen und Mietern in Darmstadt, denn die Zurückhaltung des Bauvereins würde den nächsten Mietspiegel nach unten drücken.

Lesen Sie mehr dazu in unserem Flugblatt, das wir in den Wohnanlagen des Bauvereins verteilt haben.

 

Mehr Informationen:

Aktuelle Pressemeldungen


Pressemitteilung zur Fahrausweisprüfung

Eine Anfrage der Fraktion DIE LINKE an den Magistrat der Stadt Darmstadt zum Thema ÖPNV-Nutzung ohne gültigen Fahrschein zeigt, dass 20% der Erhöhten Beförderungsentgelte (EBE) bar im Bus gezahlt werden. Dabei werden keine Personalien aufgenommen. Des weiteren werden Strafanzeigen nur dann gestellt, wenn ein Fahrgast zweimal innerhalb von drei… Weiterlesen


Pressemitteilung zum neuen Mietspiegel

Heute wurde der neu erstellte Mietspiegel für Darmstadt vorgestellt. Die durchschnittliche Erhöhung in den vier Jahren seit dem Erscheinen des letzten Mietspiegels beträgt 17%, also mehr als 4% pro Jahr. Dazu erklärt die Fraktion DIE LINKE: Der ungebrochene Anstieg der Mieten in Darmstadt ist ein Schrecken ohne Ende für viele Mieterinnen und… Weiterlesen


Pressemitteilung zum Dringlichkeitsantrag "Unterstützung und Solidarität mit Marlene Förster und Matej Kavcic"

Am 11.5. demonstrierten ca. 150 Menschen auf dem Friedensplatz für die Freilassung der im Irak inhaftierten ehemaligen Darmstädterin Marlene Förster und ihres Journalisten-Kollegen Matej Kavčič. Dabei wurde kritisiert, dass aus der Darmstädter Politik bisher noch keine hörbare Unterstützung für das Anliegen geäußert wurde. Diese Kritik haben wir… Weiterlesen

Berichte aus der StaVo


Linksfraktion

Aldi Arheilgen, Tariferhöhung im RMV, Resolution Ukraine und Warnstreik der Erzieher*innen

Bericht der Stadtverordnetenversammlung im Februar und März 2022. Weiterlesen


Linksfraktion

Altersarmut, Bebauungs-Plan Bürgerpark, Haushaltsdebatte und Busnetz

Bericht von den Stadtverordnetenversammlungen im November und Dezember 2021 Weiterlesen


Linksfraktion

Smart City, Parkraumbewirtschaftung, Gewerbegebiete und Gleichstellungsbericht

Bericht von der Stadtverordnetenversammlung am 30.09.2021 Weiterlesen

Aktuelle Anträge


Linksfraktion

Antrag "Veröffentlichung Gutachten und Studien"

In der Stavo am 21.7.2022 Weiterlesen


Linksfraktion

Antrag "für eine genossenschaftliche Energiewende!"

In der Stavo am 10.3.2022 Weiterlesen

Aktuelle Anfragen


Maria Stockhaus

Kleine Anfrage "Fahren ohne gültigen Fahrschein" Teil 2

Beantwortet von Michael Kolmer. Weiterlesen


Maria Stockhaus

Kleine Anfrage "Frankfurter Srtaße"

Antwort steht noch aus. Weiterlesen


Maria Stockhaus

Kleine Anfrage "Förderprogramm PV"

Antwort steht noch aus. Weiterlesen


Maria Stockhaus

Keine Anfrage "Bahnübergang am Judenteich"

Antwort steht noch aus. Weiterlesen